Startseite Kontakt Impressum
Weinblatt
Weinblatt
Die Idee
Pflanzstellen
Rebsorten
Stifter
Winzer
Veranstaltungen
Allgemeine Informationen
Touristische Angebote

Weinsorten

Erfahren Sie hier Interessantes über die Weinsorten, die in den Weingütern Sachsens angebaut werden. Mit unserer kleinen Weinkunde lernen Sie die heimischen Weine besser kennen.

Auch erfahren Sie, an welchen Pflanzstellen in Weinböhla Sie die Weine probieren und kaufen können. Wir freuen uns auf Sie.

Acolon

Bild: Rotwein

Beschreibung:
Acolon ist eine Kreuzung aus Dornfelder X Lemberger aus dem Jahre 1971 und seine Weine sind vorrangig von der Charakteristik eines Lembergers geprägt: farbintensiv, füllig und harmonisch bei dezenter Gerbstoffnote. Vor allem in Württemberg finden Acolonweine reißenden Absatz; inzwischen sind sie aber auch in der Pfalz verbreitet.

Herkunft:
Belgien

Sensorik:
Ein kräftiger aber dennoch unkomplizierter und ausdrucksstarker Rotwein! Das warme Aromabild des Acolon wird bestimmt vom samtigen und üppigen Duft der Kirsche, Heidelbeer und Brombeere. Weiche aber spürbare Gerbstoffe fügen sich ein in seine fruchtige junge Art. Seine intensiv dunkle, rubinrote Farbe im Glase erfreut auch das Auge beim Trinken! Gesunde handverlesene Trauben garantieren auch in 5 - 10 Jahren noch ungetrübten Trinkgenuss!

Genuß & Speiseempfehlung:
Passt gut zu Schmorbraten vom Rind und allen dunklen Fleischgerichten aber auch zu Pizza und Pasta ein Genuss.

Winzer & Weingüter



Der Wein Acolon wird bei folgenden Winzern in Sachsen angebaut:

 
Bild: Acolon


Auf den folgenden Seiten finden Sie weitere Informationen zum Wein.
zurück zur Übersicht
 
 
Login  |  Webdesign und Programmierung © 2013 -2019 www.ctwebwork.de